Kassel

Wappen der Stadt KasselKassel und Kunst - diese beiden Begriffe gehören zusammen. Denn in der drittgrößten Stadt Hessens findet alle vier Jahre ein bedeutendes Kunstevent statt: die documenta. Kassel hat sich mit dieser Kunstaustellung international einen Namen gemacht, und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn seit 1999 darf sich Kassel offiziell mit dem Beinamen "documenta-Stadt" schmücken. Ansonsten ist Kassel trotz seiner Größe eher ein ruhiges Städtchen mit 50er-Jahre-Architektur, der ersten Fußgängerzone Deutschlands und vielen Naherholungsgebieten. Touristen besuchen meist Schloss Wilhelmshöhe und den berühmten Herkules. Besonders schön ist es dort zu Zeiten der Wasserspiele. Dann ergießen sich -zig Kubikmeter Wasser vom Herkules die Kaskaden herab und münden unten am Schloss in einer großen Fontäne.Text bearbeiten

Fotos aus Kassel und dem Umland

LöwenburgHerkulesBlick vom HerkulesSchloß Wilhelmshöhe

Nachrichten aus der Region

Die Glocke - 10.08.2009 18:35
Von unserem Redaktionsmitglied NIMO GRUJIC Rietberg gl . Dirk Strothoff hat die St.-Hubertus-Schützengilde in ihr Jubiläumsjahr geführt, am Montagmittag übernahm Clemens Meyer von ihm das Regentenzept ...
Die Glocke - 10.08.2009 17:42
Von unserem Redaktionsmitglied DETLEF PETER JOTZEIT Ahlen Mallorca at . Neue Attentate im Urlaubsparadies: Nur anderthalb Wochen nach dem ersten Bombenanschlag auf Mallorca hat die baskische Terrororg ...
Erlangen.de - 10.08.2009 17:35
Seit vielen Jahrzehnten gehört der Augustmarkt auf dem Schloßplatz zu den Veranstaltungs-Highlights in Erlangen. Die Fachhändler haben vom 20. bis 27. August 2009 täglich für Sie geöffnet. ...

Städte in der Umgebung

Vellmar
Lohfelden
Fuldabrück
Fuldatal
Espenau
Niestetal
Ahnatal
Immenhausen
Baunatal
Guxhagen
Söhrewald
Calden

Ortsschild

Kassel